Jubiläumsjahr Diaconis

PR Kampagne

Die Stiftung Diaconis feierte 2019 das 175-Jahr-Jubiläum. Unter dem Motto: «Wir begleiten Menschen – seit 175 Jahren», wurden mit unterschiedlichen öffentlichen Veranstaltungs- und Gesprächsformaten auf die Geschichte von Diaconis und deren heutige gesellschaftliche Relevanz aufmerksam gemacht.

 

Im Jahr 2019 feierte die Stiftung Diaconis den 175. Geburtstag. 1844 begann die Gründerin Sophie von Wurstemberger sich unerschrocken für die Schwächsten der Gesellschaft einzusetzen. Aus ihrem Engagement erwuchs das Berner Diakonissenhaus, dessen Pionierrolle bei der Pflegeausbildung weit über die Bundeshauptstadt ausstrahlte. Den Gründungsgedanke, Not in der Gesellschaft lindern zu wollen, tragen wir bei Diaconis in die Zukunft, auch wenn die Diakonissen sich heute alle im Ruhestand befinden.

 

Im Jubiläumsjahr wurde mit unterschiedlichen öffentlichen Veranstaltungs- und Gesprächsformaten auf die Geschichte von Diaconis und deren heutige gesellschaftliche Relevanz aufmerksam gemacht. 

 

 

Gesamtkonzept

Medienarbeit

Event-Management

Filmproduktion